Museo di Roma

Palazzo Braschi aus dem 18. Jahrhundert im Herzen des Roms der Renaissance und des Barocks ist Sitz des Museo di Roma. Er ist die bedeutendste Einrichtung für das Verständnis der Sozialgeschichte und der künstlerischen Aktivitäten in Rom, vom Mittelalter bis in die frühen Jahre des 20. Jahrhunderts.
Weitere Informationen auf der Seite en.museodiroma.it

Im Falle einer zum Zeitpunkt des Kaufs nicht genannten Ausstellung muss an der Kasse ein Ergänzungsbetrag bezahlt werden.

Für Informationen über die Bedingungen für kostenlose und ermäßigte Eintritte, die von den geltenden Vorschriften vorgesehen sind: Besuchen Sie die Website en.museodiroma.it/informazioni_pratiche/biglietti_e_audioguide

ACHTUNG! AM ERSTEN SONNTAG DES MONATS IST DAS TICKET FÜR RÖMISCHE BÜRGER KOSTENLOS.