Galleria d’Arte Moderna

galleria_d_arte_moderna_large

Piazza di Ponte Umberto I, 1 – 00100 ROMA (RM)

1925 gegründet, dokumentiert die in der Galerie in Via Crispi bewahrte Sammlung das künstlerische Umfeld Roms zwischen der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts und dem Zweiten Weltkrieg: Meisterwerke der Bildhauerei, Malerei und Grafik der größten Künstler, die sie geschaffen haben, sind der Beweis für das Beste aus dieser Zeit in Rom und sie erzählen deren Geschichte, nicht nur der Kunst.
Weitere Informationen auf der Seite en.galleriaartemodernaroma.it

Im Falle einer zum Zeitpunkt des Kaufs nicht genannten Ausstellung muss an der Kasse ein Ergänzungsbetrag bezahlt werden.


Die kostenlose und/oder ermäßigte Eintrittskarte kann nicht online erworben werden, da entsprechende Dokumente vorgelegt werden müssen. Nur an der Kasse verfügbar.

Für Informationen über die Bedingungen für kostenlose und ermäßigte Eintritte, die von den geltenden Vorschriften vorgesehen sind: Besuchen Sie die Website en.galleriaartemodernaroma.it/informazioni_pratiche/biglietti

ACHTUNG! AM ERSTEN SONNTAG DES MONATS IST DAS TICKET FÜR RÖMISCHE BÜRGER KOSTENLOS.